Kategorie: Damen

Saison 2020/21 in Oberligen abgesagt

Nach den Entscheidungen seitens der Bund /Länderkonferenz vom 10.02.2021 bleibt der Trainingsbetrieb im Basketball bis mindestens zum 07.03.2021 weiterhin unmöglich. Des Weiteren ist nicht damit zu rechnen, dass wir als Kontakt- und Hallensport unmittelbar nach diesem Termin wieder mit einem normalen Mannschaftstraining beginnen können. Eine entsprechende Vorbereitungszeit wäre aber nach dieser langen Pause zwingend notwendig.

Auf Basis dieser Entwicklungen hat der Oberliga Ausschuss in einer Videokonferenz am 11. Februar 2021 folgendes entschieden:
1. Die Saison 2020/2021 wird in den Oberligen Damen und Herren sowie in den Jugend-Oberligen nicht mehr aufgenommen.
2. Es wird keine Auf– und Absteiger geben.
3. Die Ligen-Zusammenstellung wird in die Saison 2021/2022 übernommen, natürlich unter Berücksichtigung der neuen Mannschaftsmeldungen durch die Vereine für die Saison 2021/2022.
4. Für die Jugend-Oberligen wird eine Sommerrunde in den Monaten Mai und Juni angestrebt, hierzu werden die bisherigen Teilnehmer separat informiert.

2. MJC X-mas Games

Ab dem dritten Mal ist es eine Tradition, so sagt man. So weit sind wir noch nicht, weil wir die X-mas Games erst zum zweiten Mal veranstalten, aber wir sind auf einem guten Weg dahin.
Am Samstag den 21. Dezember organisiert die MJC Basketballabteilung anlässlich Weihnachten statt einer Weihnachtsfeier die 2. MJC-Basketball-X-mas-Games. Los geht es ab 14 Uhr in der AVG-MPG-Halle.

U10
Den Beginn der sportlichen Weihnachtsfeier machen die Kleinsten der MJC. Alle Spieler der U10 sind eingeladen von 14.30- 15.30 Uhr ein mannschaftsübergreifendes Turnier zu bestreiten.
Wir treffen uns um 14:15 Uhr in der Halle, um die Mannschaften einzuteilen

U12/U14/U16
Anschließend spielen wir eine große 3×3 Runde. Dafür mixen wir aus den Altersgruppen U12/U14/U16 4er Teams zusammen und spielen von 15 bis 17 Uhr auf sechs Korbanlagen 3 gegen drei. Unsere Coaches der Jugendmannschaften sind als Courtbeobachter dabei um das „Fair-Play“ zu überwachen.
Wir treffen uns um 15:00 Uhr in der Halle, um die Mannschaften einzuteilen
Bei den Spielen der U10 bis U16 würden wir uns sehr über regen Besuch der Eltern freuen. Sei es zum Zuschauen, für ein gemütliches Beisammensein oder zum regen Austausch mit den Coaches und Verantwortlichen

U18, Damen und Herren
Zum Abschluss veranstalten wir wieder ein Mixed-Turnier für die Damen- und Herrenmannschaften der MJC zu dem auch die U-18 Spieler eingeladen sind. Um 17:00 h geht es los. Alle teilnehmenden Spieler/innen werden in den Lostopf geworfen und die Teams ausgelost. Im Anschluss an die Auslosung beginnen ca. um 17:30h die Spiele auf den Querfeldern der AVG/ MPG Halle.

Nach dem Turnier wird es die Möglichkeit geben, gemeinsam auf Weihnachten anzustoßen, um sich dann in die für alle verdiente Weihnachtspause zu verabschieden.

MJC-Basketball-Abteilung wieder in den TOP 100 der deutschen Basketballvereine

Die jeweils mit Spannung erwartete Liste der „100 größten Basketball-Vereine des DBB“ wurde zum Stichtag 31. Dezember 2018 erstellt. Wie gewohnt werden die Zahlen in männlich und weiblich angegeben, gerankt wird allerdings weiterhin anhand der Gesamtzahl der Teilnehmerausweise. Erfreulicherweise ist die Basketballabteilung der DJK/MJC Trier als einziger rheinland-pfälzischer Basketballverein in den TOP 100 vertreten.
Das Basketball „IN“ ist zeigt nicht nur der Zulauf, den wir als MJC Basketballabteilung in den letzten Monaten hatten. Gerade im Bereich U12 und U12 erleben wir momentan einen großen Zuwachs. So ist unsere U10 Gruppe innerhalb eines Jahres von nur 6 Kindern auf annähernd 50 Kinder angewachsen!
Hier ist die MJC voll im Trend, denn der Deutsche Basketball Bund (DBB) hat die höchste Zahl an Mitgliedschaften in seiner Geschichte erreicht! In der Bestandserhebung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) wird der DBB in der aktuellen Auswertung mit 208.438 Mitgliedschaften geführt. Der bisherige Höchststand datierte aus dem Jahr 1998 (207.780). Die Zahlen seit dem Tiefststand danach (2010: 190.152) wurden anschließend auch durch verstärktes Engagement im Nachwuchs- (Mini)-Bereich deutlich gesteigert. Seit dem Vorjahr wurde die Zahl der Mitgliedschaften um 5.410 (+ 2,66 Prozent) gesteigert. Damit liegt der DBB deutlich über dem Gesamttrend aller Spitzensportverbände (+ 0,78 Prozent).
Wir nehmen diese erfreuliche Entwicklung, sowohl im Verein, als auch in der Sportart Basketball im Allgemeinen, als eine Bestätigung und Motivation um den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen und unser Angebot weiterhin qualitativ zu steigern. Somit können wir dann auch weiterhin Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben Basketball zu erlernen und zu erleben, sowie auch vielen Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, ihre Begeisterung für unsere tolle Sportart auszuleben.

MJC-Basketball-X-mas-Games 2018

am 22.12.2018 – ab 14 Uhr in der AVG/MPG-Halle

Am Samstag den 22. Dezember organisiert die MJC Basketballabteilung anlässlich Weihnachten statt einer Weihnachtsfeier, wie im vergangenen Jahr, erstmalig die MJC-Basketball-X-mas-Games. Dabei veranstalten wir für alle Altersklassen entsprechende Spiele, zu denen wir euch alle recht herzlich einladen möchten.

U10

Den Beginn der sportlichen Weihnachtsfeier machen die Kleinsten der MJC. Alle Spieler der U10 sind eingeladen von 14- 15 Uhr ein mannschaftsübergreifendes Turnier zu bestreiten.
Wir treffen uns um 13:45 Uhr in der Halle um die Mannschaften einzuteilen

U12/U14/U16

Anschließend spielen wir eine große 3×3 Runde. Dafür mixen wir aus den Altersgruppen U12/U14/U16 4er Teams zusammen und spielen von 15 bis 17 Uhr auf sechs Korbanlagen 3 gegen drei. Unsere Coaches der Jugendmannschaften sind als Courtbeobachter dabei um das „Fair-Play“ zu überwachen.
Wir treffen uns um 14:30 Uhr in der Halle um die Mannschaften einzuteilen

Bei den Spielen der U10 bis U16 würden wir uns sehr über regen Besuch der Eltern freuen. Sei es zum Zuschauen, für ein gemütliches Beisammensein oder zum regen Austausch mit den Coaches und Verantwortlichen

U18, Damen und Herren

Zum Abschluss veranstalten wir erstmalig ein Mixed-Turnier für die Damen- und Herrenmannschaften der MJC zu dem auch die U-18 Teams eingeladen sind. Um 16:30h geht es los. Alle teilnehmenden Spieler/innen werden in den Lostopf geworfen und die Teams ausgelost. Im Anschluss an die Auslosung beginnen um 17:00h die Spiele auf den Querfeldern der AVG/ MPG Halle unter der Leitung unserer MJC Schiedsrichter.
Nach dem Turnier wird es die Möglichkeit geben, gemeinsam auf Weihnachten anzustoßen um sich dann in die für alle verdiente Weihnachtspause zu verabschieden.

Auf der Tribüne bieten wir während den X-mas-Games Essen und Getränke zu fairen Preisen an und werden auch Sitzgelegenheiten schaffen damit man sich zur Stärkung und zum X-mas-Plausch in Ruhe hinsetzen kann.

 

Einladung zu den X-mas-Games

Hobby Damen Team für Muttis, erwachsene Anfängerinnen, Ü30-Damen und alle anderen Interessierten

Hallo!

Wir sind ein Hobby Team nur für Damen. Noch sind wir im Aufbau und arbeiten an einer festen, funktionierenden Gruppe. Hast du keine Lust oder Zeit mehr für Spiele an den Wochenenden; brauchst den Wettkampf nicht mehr, die Ligateams sind dir zu jung geworden; kannst einfach nie regelmäßig Zeit für einen Teamsport finden, hast Kinder zu versorgen oder prinzipiell andere Prioritäten; willst mit einem Teamsport anfangen, aber das ist als Erwachsene irgendwie schwierig geworden – was auch immer dich zu uns führt: Du bist herzlich willkommen!

Wir wollen ein offenes Team sein, in dem Grundlagen gelernt oder einfach mal wieder trainiert werden können. Der Fokus soll aber auf dem gemeinsamen Spiel liegen. Du sollst dich nicht verpflichtet fühlen jede Woche dabei sein zu müssen. Ob ganz neu beim Basketball oder Ex-Profi – wir wollen einfach nur Spaß am Spiel haben und jeden integrieren. Eine nette Atmosphäre ist wichtiger als Leistung, denn dafür sind Hobby Teams ja schließlich da. Du findest uns aktuell (abgesehen von den Schulferien) freitags 20:00-21:30 Uhr in der oberen Halle des Angela-Merici-Gymnasiums (AMG). Für detaillierte Wegbeschreibungen und andere Fragen steht Paula zur Verfügung: Paula_Basketball@gmx.de.

 

Holpriger Sieg in Darmstadt

Am Samstag bestritt die erste Damenmannschaft der MJC Trier das zweite Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger Darmstadt. Bereits in den vorherigen Spielen der Darmstädter, welche mit extrem niedrigen Ergebnissen ausgefallen sind wurde klar, dass auch auf unsere Mädels eine Herausforderung bevorsteht. Dies machte sich mit einem holprigen Start bemerkbar, der dazu führte, dass es unseren Damen nur schwer gelang in das Spiel hineinzufinden. Der Druck auf den Ball, sowie die Defensearbeit unter dem Korb bereiteten zunehmend Schwierigkeiten, sodass sich diese Hektik auch auf die Offensive auswirkte, die dadurch chaotisch und unsicher bestritten wurde. Trotz alledem gelang es den Damen die Führung beizubehalten und phasenweise auch einen Punkteabstand zu erreichen. Der Kampfgeist und die Fitness unserer Mädels, die in den entscheidenden Phasen schließlich von Nöten waren brachten uns letztlich den dritten Sieg herbei! Die Mädels werden individuell an ihren Fehlern innerhalb des Spieles arbeiten, sodass sie nach den Herbstferien wieder mit all ihren Fähigkeiten vor heimischer Kulisse gegen Weiterstadt 2 überzeugen können! Bis dahin wünschen wir allen eine erholsame Zeit!

Souveräner Sieg gegen ersatzgeschwächtes Gästeteam

Die erste Damenmannschaft der MJC Trier bestritt ihr erstes Heimspiel der Saison gegen den BC Marburg 2. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen die Zonenverteidigung der Gegner, hat das Team der MJC sich eingespielt und Marburg ihr Spiel aufgezwungen. Durch eine hochprozentige Trefferquote von außen, Tempobasketball und einer aggressiven Defense knackten die MJC Damen den BC Marburg 2 und spielten eine souveräne 2. Halbzeit die zum Endstand 93:48 führte. Somit endete das Spiel mit dem ersten Heimsieg der Saison.