Richtungsweisendes Auswärtsspiel der Regio-Damen

Am Sonntag reisen die Regio-Damen zum Auswärtsspiel nach Dreieichenhain. Dreieichenhain steht mit 2 Siegen und 2 Niederlagen im Mittelfeld der Tabelle. Nach der knappen Niederlage im Spitzenspiel gegen Hofheim, möchten sich die MJC-Damen mit einem Sieg, als erster Verfolger des Tabellenführers etablieren. Dass dieses Vorhaben sehr schwer wird, kann man an den knappen Ergebnissen der letzten Spielzeiten absehen. Damit es gelingen kann, muss das Team an die in den vergangenen Spielen gezeigten Leistungen anknüpfen, dabei im Abschluss noch konsequenter sein, gleichzeitig dem Gegner keine einfachen Korbchancen gestatten und den Rebound beherrschen.